Kuchen & Kekse

Schokotorte

Schokotorte

Ein leckerer Schokoladentraum in Kuchenform!

Zubereitungszeit 30 Minuten
Backzeit 30 Minuten
Ruhzeit 12 Stunden
Gesamter Zeitaufwand 13 Stunden

Das brauchst du:

  • 5 Eigelb
  • 75g Zucker
  • Ein Päckchen Vanillezucker
  • Eiweiß
  • Eine Prise Salz
  • 50g Zucker
  • 75g glutenfreies Mehl (ich verwende das von Schär Mix C)
  • 50g Speisestärke
  • 1/2 TL Backpulver
  • 30g Kakaopulver
  • 3 Becher Sahne
  • Eine Tafel Vollmilchschokolade
  • Eine Tafel Zartbitterschokolade

und so funktioniert´s:

  1. Als erstes heizt du den Backofen auf 190°C Ober- und Unterhitze auf
  2. Zunächst gibst du das Eigelb mit dem Zucker und dem Vanillezucker in eine Schüssel und schlägst es schaumig
  3. Das Eiweiß schlägst du danach mit dem Salz
  4. Anschließend lässt du die zweite Menge Zucker unter ständigem rühren einrieseln
  5. Das Mehl vermischt du mit der Speisestärke, dem Backpulver und dem Kakaopulver
  6. Den Eigelb- und Eiweißschaum gibst du in eine Schüssel und siebst das Mehl darauf
  7. Nun hebst du das Mehl vorsichtig unter die restliche Masse
  8. Deine Springform legst du mit Backpapier aus und gibst die Masse hinein
  9. Nun kann der Kuchenteig in den vorgeheizten Backofen für 20-30 Minuten (je nach Größe deiner Springform)
  10. Für die Crème kochst du einfach die Sahne mit der Schokolade auf und stellst sie eine Nacht in den Kühlschrank
  11. Am nächsten Tag brauchst du die Schoko-Sahne-Masse nur noch schlagen und auf der Torte verteilen
  12. Fertig!

Ich hoffe dir gefällt das Rezept. Falls du es ausprobierst, gebe mir doch gerne ein Feedback

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Skip to Recipe