Münster

la tapia:


la tapia in Münster (Hauptgang)

Im Februar 2019 war ich von der Arbeit aus bei einem Seminar in Münster. Abends waren wir dann mit allen Kollegen noch in einem spanischen Restaurant essen. Da ich sehr spontan noch an dem Seminar teilgenommen habe, war es zuvor nicht in dem Restaurant angemeldet, dass ich mich glutenfrei ernähren muss!

An dem Abend gab es für unsere Gruppe drei Gerichte zur Auswahl. Als wir im Restaurant angekommen sind, habe ich dann direkt eine Mitarbeiterin gefragt, ob eines der Gerichte glutenfrei ist. Und… (Trommelwirbel) ich hatte Glück! ZWEI!!! von den drei angebotenen Gerichten waren glutenfrei. Die Mitarbeiter wirkten alle sehr kompetent und konnten mir genau sagen was die Gerichte enthalten und auch welches Essen ich bei der Vorspeise essen durfte. Ich habe mich an dem Abend wirklich sehr „sicher“ gefühlt!

Lediglich bei der Nachspeise war für mich nichts passendes dabei! Aber das war auch nicht weiter schlimm!

Fazit: wirklich sehr leckeres Essen und sehr kompetente und nette Mitarbeiter! Kann ich nur weiterempfehlen!

la tapia in Münster (Vorspeise)

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.